Kunstmeile Krems

Setzen Sie Ihren kulturellen Anker in der Wachau und besuchen Sie die Kunstmeile Krems!

Am Schnittpunkt zwischen historischen Sehenswürdigkeiten und der außergewöhnlichen Kulturlandschaft der Wachau gelegen, bieten die Ausstellungshäuser ganzjährig eine breite Angebotspalette an Ausstellungen und Veranstaltungen von hoher Qualität: Das Karikaturmuseum Krems, Österreichs einziges Museum für Karikatur, Comic und Cartoon und die Kunsthalle Krems, eines der renommiertesten internationalen Ausstellungshäusern Österreichs, garantieren spannende und humorvolle Kunsterlebnisse und locken damit jährlich tausende BesucherInnen nach Krems und in die Wachau. Die beiden Besuchermagnete zählen zu den 50TOP Ausflugszielen in Niederösterreich und präsentieren ganzjährig das Beste aus den Bereichen Kunst und Karikatur!
Das jüngste Museum auf der Kunstmeile Krems - die Landesgalerie Niederösterreich - ist ein dynamischer Ausstellungsort für das österreichische Kunstschaffen. Sie verbindet die Bestände der Landessammlungen Niederösterreich mit wichtigen Privatkollektionen und reagiert mit Themen- und Personalausstellungen auf Fragen der Gegenwart. Der spektakuläre Museumsbau beherbergt im Erdgeschoss die Gastwirtschaft Poldi Fitzka und auf der Dachterrasse genießen Besucher/innen einen herrlichen Ausblick in die Wachau. Eine umfassende Ausstellung widmet sich mit über 500 Kunstwerken dem 20jährigen Jubiläum der Wachau als UNESCO-Weltkulturerbe, darunter zahlreiche "Ikonen" der Wachau-Malerei.

Genießen Sie außergewöhnliche Ausstellungserlebnisse und kulturelle Highlights in beeindruckender Lage zwischen den historischen Altstädten von Krems und Stein.

  • Karikaturmuseum Krems

    Karikaturmuseum Krems

    Das Karikaturmuseum Krems, das einzige österreichische Museum für satirische Kunst, widmet sich vor allem der politischen Karikatur, der humoristischen Zeichnung bis hin zu Comic und Illustration.

    > Zu den Angeboten

  • Landesgalerie Niederösterreich

    Landesgalerie Niederösterreich

    Das neue Zentrum der Kunstmeile Krems, die Landesgalerie Niederösterreich, wird mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm eröffnet. Im Weltkulturerbe Wachau entsteht ein kultureller Hotspot mit einzigartiger Architektur.

    > Zu den Angeboten

  • Kunsthalle Krems

    Kunsthalle Krems

    Die Kunsthalle Krems ist das internationale Ausstellungshaus für aktuelle Kunst in Niederösterreich. Gezeigt wird Kunst nach 1945, wobei der Schwerpunkt auf das Zeitgenössische gelegt wird.

    > Zu den Angeboten

  • Gastwirtschaft Poldi Fitzka

    Gastwirtschaft Poldi Fitzka

    Neben dem Kunstgenuss darf auch der Gaumengenuss nicht fehlen: die Gastwirtschaft Poldi Fitzka steht für traditionelle österreichische Küche im gemütlich-modernen Ambiente der Landesgalerie Niederösterreich.

    > Zum Angebot

  • Schiffstation Krems-Stein

    Schiffstation Krems-Stein

    Die Schiffstation Krems-Stein liegt nur 5 Gehminuten vom Museumsplatz entfernt und ist Startpunkt für Ausflugsfahrten in die Wachau per Schiff. Verbinden Sie einen spannenden Ausstellungsbesuch mit einer Donaufahrt.

    > Zum Angebot

  • Parkplatz

    Parkplatz

    An der Schiffstation Krems-Stein stehen Parkplätze für Reisebusse zur Verfügung.

    > Weitere Informationen

  • Atelier der Kunstmeile Krems

    Atelier der Kunstmeile Krems

    Das Atelier der Kunstmeile Krems bietet Platz für Workshops mit Kreativteil. Egal ob Schüler- oder Erwachsenengruppen, hier werden alle zu Künstler/innen.

    > Zum Angebot

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden